Geb 300.

Geb 300Geb Solutions / Produktpalette / Geb 300


Anwendungsbereich:
Das System Geb 300 ist für den Gebrauch in der Kollektivrestauration, in mittelgrossen Supermärkten und in kleinen Unternehmen der Lebensmittelverarbeitung entwickelt.

Vorgehensweise:
Durch thermische Dehydratation, unter Benutzung elektrischer Energie und Automatisierung des Kontrollvorgangs. Das System ist mit einer Technologie der Wasserwiederverwertung ausgestattet, welche die Kondensation verwendet und während des Vorgangs die Feuchtigkeit in der Verarbeitungskammer kontrolliert.
Die Verarbeitungszeit ist abhängig von der Abfallmenge und ihrem Feuchtigkeitsgrad; sie wird automatisch berechnet. Das System schaltet sich aus und wird in Entleerungs-Wartestellung versetzt, wenn der Restfeuchtegrad erreicht ist.
Die durchschnittliche Dauer eines Verarbeitungszyklus variiert zwischen 12 und 16 Stunden.

Vorteile:
Aufbereitung der Nahrungsabfälle am Produktionsort
Reduzierung ihrer Masse um 70-90%, je nach Feuchtigkeitsgrad
Einfaches, schnelles und problemloses Handhaben durch ungeschultes Personal
Keine Entlüftung in den Aussenbereich
Kein Frischwasseranschluss
Geringe Wartung
Behandlung ohne Mikroorganismen, Enzyme oder Zusätze
Das transformierte Produkt ist trocken und keimfrei. Es besitzt die Eigenschaften eines organischen Qualitätsdüngers
Keinerlei Auswirkung auf die Umwelt

Technische Beschreibung:
Die Abfalllagerungskammer ist mit einem mechanischen Rührwerk ausgestattet sowie einer doppelten Isolierwand, welche thermisches Öl enthält. Die Eingangs- und Ausgangspforten sind luftdicht, um Gerüche zu beschränken und den energetischen Verbrauch auf ein Minimum zu reduzieren. Das System ist mit einer Anlage versehen, welche den Luftstrom sowie die Neutralisierung von Gerüchen regelt. Es sind lediglich ein elektrischer Anschluss und eine Entleerungsleitung für die Kondensate notwendig.

Ausführung:
Alle Aussenflächen sind aus poliertem Edelstahl

Download PDF-Broschüre

"Nichts geht verloren, nichts wird geschaffen, alles wird umgewandelt"     (Antoine Laurent de Lavoiser)


eCHo solutions • 3 route du Grand Saint-Bernard • CH-1933 Sembrancher • Tél. +41 (0)79 131 32 33